Telefon: 0 22 72 40 97 - 0 | Fax: 0 22 72 40 97 -77  
Inhaber: C. Reiser | Adolf-Silverberg-Straße 37 | 50181 Bedburg  
Homepage: www.edelstahlschornstein-shop.de | E-Mail: reiser@edelstahlschornsteine.eu  
Edelstahlschornstein | Kachelofen - Heizeinsätze | Kaminofen | Kamin - Heizeinsatz | Anfahrtsbeschreibung  




                                                                                                                  specksteinofen-nunnauuni-sonderaktion

Besuchen Sie einen unserer folgenden Onlineshops:

 » Edelstahlschornstein

 » Kachelofen -
    Heizeinsätze

 » Kaminofen

 » Kamin - Heizeinsatz


Sind Sie auf der Suche nach einem Meisterbetrieb, der Ihnen Ihren Traum-Kachelofen baut?

Dann schauen Sie sich unsere Firmenseite mit Beispielen unserer Arbeit an.

 » Specksteinofen -
    Sonderaktion

 » Vakante Stellen
Impressum   Sie suchen einen hochwertigen, leicht zu montierenden Edelstahlschornstein? Diesen finden Sie hier!   Disclaimer
Hier kann eine Flashanimierte Werbung hin !!!
Edelstahlschornstein - Partner-Seiten

Kelkoo Basis-Partner Suchmaschinenoptimierung Der neue HTML Webkatalog ip36.de Kroatien Firmenverzeichnis 1Tipp 123php.de Webkatalog und Webverzeichnis Webkatalog
  Edelstahlschornstein Informationen

Edelstahl - Außenwandschornstein:
DW System
Das doppelwandige Edelstahlschornstein System ist einsetzbar für Feuerstätten mit den Brennstoffen Öl, Gas und Festbrennstoffe in trockener oder kondensierender Betriebsweise.

Die DW - Edelstahlelemente sind mit einem Innendurchmesser von 130 bis 250 mm lieferbar, weitere Abmessugen sowie RAL-Farben und Kupfer können Sie auf Anfrage erhalten.

Das DW - Edelstahlschornstein - Abgassystem ist CE-zertifiziert mit der Nummer: 0432 - BPR - 119900.
Das DW - Abgassystem für Ihren Edelstahlkamin ist zudem in der Positivliste der im VSE (Verband Schornstein-Elemente e.V.) organisierten Hersteller eingetragen.

Der Edelstahlschornstein ist ein industriell gefertigtes und wärmegedämmtes, doppelwandiges, druck- und kondensatdichtes, dicht geschweißtes Abgassystem in Elementbauweise mit einer Innenschale aus hochwertigem, säurebeständigen Edelstahl, Werkstoff 1.4404/1.4571 mit der Wandstärke von 0,4 bis 1 mm und einem Außenmantel aus Edelstahl, Werkstoff 1.4301, ebenfalls mit der Wandstärke von 0,4 bis 1 mm hochglänzend.

Der zwischen der Außen- und Innenschale vorhandene Ringspalt ist mit Mineralwolle bzw. Keramikfaser gedämmt. Alternativ erfolgt die Dämmung des Edelstahlkamin durch mäßig bewegte Luft bei Weglassen der herkömmlichen Dämmung.

Das Edelstahlschornstein - System ist geeignet für folgende Einsatzzwecke:
  • Die Ableitung von Abgasen von Regelfeuerstätten im Unterdruck, trocken. Produktklassifizierung: DIN 18160 T400 N1 D 3 G(50) L00
  • Die Ableitung von Abgasen von öl- oder gasbefeuerten Anlagen im Unterdruck, trocken oder feuchte unempfindlich.
    Produktklassifizierung: DIN 18160 T400 N1 W 1 O(50) L00
  • Die Ableitung von Abgasen von öl- oder gasbefeuerten Anlagen im Unter- und Überdruck, trocken oder feuchte unempfindlich.
    Produktklassifizierung: DIN 18160 T200 P1 W 1 O(40) L00
  • Den Anbau an frei stehende Tragmastkonstruktionen
Edelstahlschornstein Aufbau
Das DW - Edelstahlkamin - Abgassystem ist Ausbrandbeständig bis 1000° C. Die einzelnen Edelstahlelemente sind durch eine Steckkupplung sowie durch ein Spezielklemmband miteinander verbunden. Die Abgas führende Innenschale ist frei beweglich und kann somit die Wärmedehnung aufnehmen, ohne den tragenden Außenmantel zu belasten.

Im Planungsstadium, spätestens vor der Montage des Edelstahlschornstein selbst sollte eine Abstimmung mit dem Bezirksschornsteinfeger erfolgen.

System-Aufbau
Die einzelnen Elemente des Edelstahlkamin sind durch eine wärmebrückenfreie Spezial-Kupplung miteinander verbunden. Die Aufhängung des Innenrohres erfolgt körperschalldämpfend im Außenmantel. Die Innenschale ist frei beweglich und kompensiert die Längendehnung im Element. Die im Außenmantel angeordneten Kastensicken gewährleisten eine kraftschlüssige Aufnahme und Ableitung der auf den Edelstahlschornstein statisch wirkenden Lasten. Die formstabile kastenförmige Verbindung des Außenrohres gewährleistet die Ableitung großer Horizontalkräfte und lässt Stützweiten bis 4 m und eine freie Kraglänge von 3 m über der obersten Wandbefestigung zu. Auch größere Stützweiten und Kraglängen für Ihren persönlichen Edelstahlschornstein sind auf Anfrage möglich.

Folgende Vorteile bietet Ihnen ein Edelstahlschornstein in der DW-System-Bausweise:

Leichte Planung des Edelstahlschornstein:
  • Abmessung von ø 130 bis ø 250 mm Innendurchmesser
  • installierte Längenmaße 1000 mm, 500 mm und 250 mm
  • umfangreiches Zubehör

Leichte und wirtschaftliche Montage und Ausführung:
  • Abstände der Wandbefestigungen 4 m
  • freistehendes Kragende des Edelstahlschornstein bis 3 m
  • Einfache Elementbauweise
  • kondensatdichte Ausführung durch Plasma-Längsnahtschweißung
  • breites, formschlüssiges selbstzentrierendes Klemmband
  • einfache Doppelmantel-Stecktechnik

Hohe Sicherheit des Edelstahlkamin:
  • Rauchgasführung und Außenmantel plasmageschweißt
  • Außenmantel aus Edelstahl 1.4301
  • Rauchgasführung aus Edelstahl 1.4571/1.4404
  • 4 Lippen-Spezialdichtung

Lieferzeiten:
ca. 2 Wochen; für RAL oder Kupfer ca. 4-5 Wochen.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung in einer Lieferung versenden. Je nach Lagerbestand des gewünschten Edelstahlschornstein oder der einzelnen Elemente kann sich der Versand daher um einige Tage verzögern. Wir bitten um Ihr Verständnis.